Inhalt

Energie & Klimaschutz

 

Landeswettbewerb: Grünes Glück vor der Tür

Die Klimaveränderung erhitzt unsere Innenstädte und Ortszentren spürbar. Umso wichtiger sind begrünte, unversiegelte Flächen.
Sie helfen, Grundwasser anzureichern, sind Lebensraum für Pflanzen und Tiere und sie kühlen dicht bebaute Straßenzüge.

Jeder noch so kleine unbebaute Fleck leistet einen wichtigen Beitrag für die Umwelt. Und er verbessert nicht nur das Mikroklima, sondern ist auch schön anzusehen!
Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, diese Grünflächen zu gestalten und das eigene Zuhause lebenswerter zu machen.

Tipps und Trick zum Thema gibt es unter https://gruenes-glueck-in-hessen.de/

Dort finden Sie auch Infos zum Wettbewerb. Teilnahmeschluss ist der 10.11.2020. Es wartet ein Preisgeld von 5.000 Euro.

Pressemitteilungen