Sprungziele
Inhalt

Vorbereitende Bodenuntersuchungen in Blumenrod

Im Rahmen des Bauleitplanverfahrens für die weitere Entwicklung der Bauabschnitte V und VI von Blumenrod beginnen in dieser Woche noch vorbereitende Bodenuntersuchungen, die zum Beispiel auch die Suche nach Kampfmitteln aus dem Zweiten Weltkrieg und deren Räumung beinhalten. Die Untersuchungen starten am Donnerstag, 28. April, und werden voraussichtlich drei bis vier Wochen andauern. Der das Gebiet quer durchlaufende Feldweg ist komplett gesperrt, weitere Wege sind mit Hinweisen auf die dort vorgesehenen Arbeiten versehen. Während der Untersuchung soll das gesperrte Areal nicht betreten werden.

Partner