Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Logo Stadt Limburg an der Lahn
22.03.2019
Neue Ideen für den Neumarkt
Seit vielen Jahren wird die Neugestaltung des Limburger Neumarkts immer wieder diskutiert, nun haben fünf Büros im Rahmen eines Interessenbekundungsverfahrens der Stadt ihre Konzepte für die künftige Gestaltung des größten Platzes in der Innenstadt vorgestellt. Der Magistrat und die Fachämter favorisieren nach ihren Beratungen einen Entwurf, der wichtige Eckpunkte berücksichtigt.
weiterlesen »
21.03.2019
Sozialer Einsatz mit Farbe und Pinsel
Polizeianwärter des Aus- und Fortbildungszentrums der Bundespolizei in Diez leisteten besondere Dienste in der Stadt Limburg. 25 angehende Polizistinnen und Polizisten der Lehrgruppe 11 griffen in der Rudolf-Schuy-Straße 2 zu Farbe und Pinsel. Bereits zuvor hatten 24 Polizeianwärter auf Vermittlung der LEA (Limburger Ehrenamtsagentur) im Seniorenheim Wichernstift einen besonderen Dienst versehen.
weiterlesen »
21.03.2019
Staffel: Berliner Straße wird Baustelle
Die Berliner Straße in Staffel wird in den kommenden Wochen zur Baustelle.
weiterlesen »
20.03.2019
Stolpersteine für Zeugen der Mitmenschlichkeit
Die Taufe von polnischen Kindern, der Vorwurf von „Lebensmittelschiebungen“, Umgang mit Kriegsgefangenen oder die Weigerung, gegen Mitbrüder auszusagen, sie zu denunzieren – es gab viele Gründe für die Geheime Staatspolizei in der NS-Zeit, Brüder der Pallottiner in Limburg zu verhaften, sie ins KZ zu sperren. Nun erinnern neun Stolpersteine in der Stadt an Patres und Brüder, die Opfer des NS-Regimes wurden.
weiterlesen »
19.03.2019
Ausstellungsjahr startet mit
Die Kunstsammlungen der Stadt Limburg eröffnen am kommenden Freitag, 22. März, ihr Ausstellungsjahr. Der in Berlin lebende Künstler Bodo Rott zeigt unter dem Titel   „sternlose nacht“ Arbeiten aus allen Werkphasen. Im Vordergrund stehen dabei seine „schwarzen“ Gemälde – so genannt, weil die Szenen auf teerschwarzem Hintergrund arrangiert sind. Die Ausstellung gibt außerdem einen Ausblick auf die im Juni 2019 in der Galerie Emmanuel Walderdorff in Molsberg stattfindende Schau mit jüngsten Monotypien und Ölgemälden seiner Serie „bubblestereo“.
weiterlesen »
19.03.2019
Ein Ort der guten Nachbarschaft
Alle frischgebackenen Eltern in Blumenrod erhalten nach der Geburt ihres Kindes ein Elternbegleitbuch und ein Paar Söckchen für den Nachwuchs. Überreicht wird beides von den Elternpaten aus dem Familienzentrum „Müze“. Das Elternbegleitbuch stellt die Stadt zur Verfügung, die Söckchen sind gestrickt von Frauen aus Blumenrod, die Werkstatt ist dabei das Nachbarschaftszentrum „Treffpunkt Blumenrod“. Die Strick- und Häkelgruppe ist nun als „Ort der guten Nachbarschaft“ ausgezeichnet worden.
weiterlesen »
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 147 | > | >>

weitere Informationen