Inhalt

Musik trifft Malerei in den Kunstsammlungen der Stadt Limburg: Principium Canti und Uwe Blümling

Datum:

10.05.2020

Uhrzeit:

17:00 bis 18:00 Uhr

Ort:

Kunstsammlungen der Stadt Limburg (Historisches Rathaus Fischmarkt 21, 65549 Limburg a. d. Lahn)

Termin exportieren

Der Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn lädt zu „Musik trifft Malerei in den Kunstsammlungen der Stadt Limburg“ (Historisches Rathaus, Fischmarkt 21, 65549 Limburg a. d. Lahn) am Sonntag, 10. Mai 2020 um 17.00 Uhr ein. Principium Canti sorgt für Hörgenuss und die Ausstellung „So wie ich das sehe… Malerei von Uwe Blümling“, für den Augenschmaus. Der Eintritt ist frei. Einlass ist ab 16.30 Uhr. Die Sitzplatzkapazität ist auf 60 Personen begrenzt.


Principium Canti, Limburg-Lindenholzhausen
Das 13-köpfige Männervokalensemble aus Limburg-Lindenholzhausen wurde 2015 gegründet. Das Repertoire umfasst weltliche und geistliche Werke. Zielsetzung des Ensembles ist es, neue Herausforderungen zu suchen, unabhängig von Trends und Gewohnheiten. Principium Canti hat keine feste musikalische Leitung. Die Sänger erarbeiten sich alles im Team und lassen sich unregelmäßig von Profis den einen oder anderen Tipp geben. Das Männervokalensemble gibt Konzerte, gestaltet Konzerte mit, singt Ständchen zu Geburtstagen, Kindtaufen, Hochzeiten oder sonstigen Festivitäten. Besonders wichtig sind ihnen Auftritte in Alten- und Pflegeheimen sowie auf Weihnachtsmärkten, wohltätigen Veranstaltungen und sonstigen Feierlichkeiten.

Uwe Blümling, Limburger-Lindenholzhausen
Die Präsentation zeigt einen Querschnitt seines Schaffens. Blümlings Werk lässt sich am besten mit gegenständlicher, realistischer Malerei beschreiben. Einen vordefinierten Stil oder einen inhaltlich roten Faden gibt es nicht. Einzig dem Medium der Ölmalerei ist er treu. Auf den ersten Blick sind Blümlings Darstellungen eindeutig zu lesen. Auf den zweiten Blick kann der Betrachter jedoch feine Botschaften hinter den scheinbar so eindeutigen Fassaden entdecken. Seit dem Jahr 2009 ist Blümling als freischaffender Künstler tätig.

Fragen? Jederzeit gerne!

Tanja Schnatz

Fischmarkt 21
65549 Limburg a. d. Lahn