Inhalt

Rheinische Humorverwaltung - die besten Bilder!

Arbeiten von Rund 20 Künstlern sind in der Ausstellung vertreten und laden zum Schmunzeln und Lachen ein.

Beginn:

Datum: 18.09.2020

Ende:

Datum: 15.11.2020

Ort:

Kunstsammlungen der Stadt Limburg (Historisches Rathaus Fischmarkt 21, 65549 Limburg a. d. Lahn)

Termin exportieren

Die Rheinische Humorverwaltung ist eine Gruppe von Karikaturisten und Cartoonzeichnern, die im Rhein-Ruhr-Gebiet wohnen oder dort lange gelebt haben und sich freundschaftlich verbunden fühlen.

Gegründet wurde die Humorverwaltung im November 1988 nach einer Ausstellung in einer Galerie in Düsseldorf-Kaiserswerth. Seitdem treffen sich ihre Mitglieder regelmäßig in der Düsseldorfer Altstadt und in Köln.

Der Sinn der Rheinischen Humorverwaltung besteht darin, sich kollegial auszutauschen über die Wunder des kreativen Zeichnens, über die Widrigkeiten des Humormarktes und über die Erfahrungen bei deren Überwindung. Es gibt keine Organisation, keine Ämter, keine Verpflichtungen und keine feste Mitgliedschaft. Jedermann und Jedefrau kann jederzeit durch eigenen Beschluss jederlei Aktivität zum Wohle der Rheinischen Humorverwaltung ausüben.

Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten
Mo. und Di.: 8:30 – 12 h
Mi.: 8:30 – 14 h
Do.: 8:30 – 12 + 14 – 18 h
Fr./Sa./So./Feiertage: 11 – 17 h
Karfreitag & Fronleichnam: geschlossen

Das Museum ist nicht barrierefrei

Parken
Altstadtparkhaus (Fußweg 2 Minuten)

Das Ausstellungsprogramm wird vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert.

Veranstalter
Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn & Förderkreis Bildende Kunst Limburg e. V.

Fragen? Jederzeit gerne!

Tanja Schnatz

Fischmarkt 21
65549 Limburg a. d. Lahn