Sprungziele
Inhalt

Veranstaltungskalender

alle Termine exportieren

Es wurden 73 Veranstaltungen gefunden









Datum: 29.10.2021Uhrzeit: 17:30 bis 19:30 Uhr

LUTZ VON ROSENBERG LIPINSKY - "KABarett" "Geld.Macht.Angst"

Der Hamburger Kabarettist Lutz von Rosenberg Lipinsky (www.von-rosenberg-lipinsky.de ) ist mit dem eigens für die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) entwickelten (Arbeitsschwerpunkt ARBEIT.MACHT.SINN. ) Kabarett-Programm Geld.Macht.ANGST auf Deutschlandtournee. Die Welt ist in Aufruhr: Es gibt immer mehr Geld - aber für immer weniger Menschen. Und, als wenn das nicht reicht, soll es nun auch noch weniger Arbeit geben - das macht Angst. Werden wir nichts mehr zu tun haben? Wovon werden wir leben, wenn Computer uns ersetzen?

Seien Sie gerne eingeladen! Die KAB im Bistum Limburg möchte in diesem ca. 30minütigen Video eine k o s t e n l o s e Kostprobe bieten für dieses große Thema und natürlich für den großen Auftritt von Lutz von Rosenberg Lipinsky: Das KABarett im Diözesanverband Limburg: Freitag, den 29. Oktober 2021 um 18.30 Uhr (Einlass: 17.30 Uhr) im Dorfgemeinschaftshaus, Am Wingert 6, in 65551 Limburg (-Lindenholzhausen) Die Eintrittskarte kostet 18,00€. Hier wird der bekannte Hamburger Kabarettist in seiner unnachahmlichen Mischung aus knallhartem Kabarett und lustiger Comedy als Deutschlands lustigster Seelsorger die Politik zur Rede und deren Polemik bloß stellen und dem Publikum Mut und Halt geben, damit wir von der Politik und Wirtschaft nicht länger trostlos in Schrecken versetzt werden. Sein Fazit: Angst ist kein Zustand es ist eine Methode! Unter anderem hat der Kabarettist ein Buch mit dem Titel: Die 33 tollsten Ängste und wie man sie bekommt herausgegeben.
Veranstalter: Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Diözesanverband Limburg e. V. Graupfortstraße 5, 65549 Limburg
Telefon: 0 64 31 29 57 03
E-Mail: kab@bistumlimburg.de
Internet: www.kab-limburg.de
www.facebook.com/KABLimburg

Den programmatischen Titel des Krefelder Beschlusses Arbeit. Macht. Sinn. (als Download: www.kab.de/fileadmin/user_upload/kab_de/Downloads_pdf/leitantrag/Beschluss_Leitantrag_01_09_2017.pdf ) hat der Hamburger Kabarettist Lutz von Rosenberg Lipinsky in ein Kabarett-Programm mit dem Titel Geld.Macht.Angst. kritisch, lustig und hintergründig umgearbeitet. Ein 90-minütiges Programm für einen unterhaltsamen Abend. Bitte vormerken! Wir laden alle Interessierten sehr herzlich ein! Nähere Infos im KAB-Diözesanbüro unter Tel. 0 64 31 29 57 03, per E-Mail kab@bistumlimburg.de und im Internet auf unserer Homepage www.kab.de/angebote/kabarett /







Datum: 31.10.2021Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr

Dschungelbuch - das Musical

Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical Dschungelbuch erwacht der Urwald zum Leben. Mogli und seine tierischen Freunde nehmen Klein und Groß mit auf eine abenteuerliche Reise. Eigens komponierte Musicalhits, viel Spannung und Humor sorgen für ein unterhaltsames Live-Erlebnis für die ganze Familie!

Mit großem Herz und viel Temperament setzt das Theater Liberi den zeitlosen Bestseller von Rudyard Kipling über das mutige Findelkind und den Dschungelbuch-Liebling Balu neu in Szene. Ein beeindruckendes Bühnenbild, farbenfrohe Kostüme und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Dschungel Leben ein. Musikalisch wird dem Publikum einiges geboten: eine groovende Affenbande, Shir Khan als König des Rock 'n' Roll und ein funkiges Finale abgerundet durch rasante Choreografien.

Seit über hundert Jahren fasziniert die Geschichte vom Findelkind Mogli ganze Generationen. In dem Wolfsrudel um Oberhaupt Akela, dem herzensguten Bären Balu und dem weisen Panther Baghira hat Mogli eine neue Familie gefunden, die ihm die Gesetze des Dschungels lehrt. Aufregende und große Abenteuer stehen bevor, denn Mogli trifft nicht nur auf eine wilde Affenbande, sondern auch auf ulkige Geier und die geheimnisvolle Schlange Kaa. Aber der Urwald birgt auch Gefahren: Der Tiger Shir Khan fürchtet seine Stellung als König des Dschungels und will das Menschenkind vertreiben. Mogli beginnt sich zu fragen, wo er eigentlich hingehört. Und als ihm dann noch das Mädchen mit der roten Blume begegnet, steht seine Welt endgültig auf dem Kopf

Infos und Tickets:
Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet für Zuschauer ab vier Jahren. Die Tickets kosten im Vorverkauf 27,- / 24,- / 20,- Euro je nach Kategorie, Kinder bis 14 Jahre erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 2,- Euro. Der Preis an der Tageskasse beträgt zuzüglich 2,- Euro. Erhältlich sind die Tickets unter https://theater-liberi.de/tickets?location=limburg sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.











Pagination

alle Termine exportieren

Randspalte

Kontakt

Ulrich Wolf

Über der Lahn 1
65549 Limburg a. d. Lahn

  • Telefon: 06431 203-325
  • E-Mail
  • Raum: 417

Hinweis

Ihr Eintrag erscheint nicht sofort, sondern muss zuvor vom Redaktionsteam freigegeben werden. Grundsätzlich gilt: Eingetragen werden dürfen Veranstaltungen, die in Limburg und den Stadtteilen stattfinden.

Bitte laden Sie zu jeder Veranstaltung ein Foto hoch. Bitte achten Sie dabei darauf, dass Sie das Copyright für das Foto besitzen oder ein Verwendungsrecht haben. Wir übernehmen keine Haftung für das Copyright der von Ihnen hochgeladenen Bilder / Logos. Etwaige Rechtsansprüche leiten wir an Sie weiter.

Partner