Sprungziele
Inhalt

Kunstpreis der Stadt Limburg

Der Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn schreibt seit 1996 in gemeinsamer Trägerschaft mit dem Förderkreis Bildende Kunst Limburg e. V. und freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Limburg den Kunstpreis der Stadt Limburg aus. Der Preis wird bundesweit ausgeschrieben und ist mit 5.000,00 € dotiert und einer Ausstellung in den Kunstsammlungen der Stadt Limburg verbunden.

Ziel des Preises ist es, durch das Preisgeld und die Ausstellung Künstlerinnen, Künstlern oder einer Künstlergruppe die Möglichkeit zu geben, eigene, bereits vorhandene oder neue Vorstellungen und Werke mit einer gestellten Thematik zu verbinden, daraus ein individuelles Ausstellungskonzept zu entwickeln und damit an die Öffentlichkeit zu treten.

Die Auslobung des Preises erfolgt durch eine Jury.

Die Bewerbung kann nur anhand der anzufordernden Unterlagen erfolgen. Weitere Informationen folgen.

Fragen? Jederzeit gerne!

Tanja Schnatz

Fischmarkt 21
65549 Limburg a. d. Lahn


Randspalte

Kontakt

Anna Vössing Amtsleiterin Kulturamt

Fischmarkt 21
65549  Limburg a. d. Lahn

  • Telefon: 06431 203-915
  • E-Mail
  • Raum: H1

Tanja Schnatz

Fischmarkt 21
65549 Limburg a. d. Lahn

  • Telefon: 06431 203-912
  • Fax: 06431 203-918
  • E-Mail

Partner