Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Logo Stadt Limburg an der Lahn

Bürgerinfosystem

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle


Meldebescheinigung

Leistungsbeschreibung

Die Meldebehörde der Stadt bzw. Gemeinde bei der Sie mit Haupt- oder Nebenwohnung gemeldet sind, stellt Ihnen auf Wunsch eine Meldebescheinigung aus.

Eine Meldebescheinigung dient dem Nachweis der Wohnung, Sie  beinhaltet mindestens die in § 18 Abs. 1 BMG genannten folgenden Daten:

Familienname, frühere Namen, Vornamen, Doktorgrad, Ordens- und Künsterlnamen, Geburtsdatum und Geburtsort sowie bei Geburt im Ausland auch den Staat, derzeitige Anschriften, gekennzeichnet nach Haupt- und Nebenwohnung

Auf Antrag können diese Daten um die in § 18 Abs. 2 BMG genannten ergänzt und damit eine erweiterte Meldebescheinigung ausgestellt werden. Bescheinigungen für andere Personen können nur der betreffenden Person selbst  schriftlich zugestellt oder gegen Vorlage einer Vollmacht übergeben werden.

Sie wird zum Beispiel im Rahmen einer Eheschließung benötigt. Ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger müssen sie bei Passangelegenheiten ihren Konsulaten vorlegen.

An wen muss ich mich wenden?

An die Meldebehörde (früher allgemein bekannt als Einwohnermeldeamt) Ihrer Gemeinde bzw. Stadt.


 

Welche Unterlagen werden benötigt?

Personalausweis oder Reisepass und ggf. Vollmacht

Welche Gebühren fallen an?

Es werden Gebühren nach Nr. 42 (Einwohnermeldewesen) des Verwaltungskostenverzeichnisses zur "Verwaltungskostenordnung für den Geschäftsbereich des Ministeriums des Innern und für Sport" erhoben.

Gebühren:
Für die Ausstellung einer Bescheinigung wird eine Gebühr in Höhe von 9,00 € erhoben; Bescheinigungen für Rente, Sozialamt- und Wohngeldstelle sind gebührenfrei. 

Voraussetzungen

Meldebescheinigungen sind bei der Meldebehörde persönlich oder durch eine bevollmächtigte Person zu beantragen.

weitere Informationen

Zuständig ist

Einwohnermeldeamt
Werner-Senger-Straße 10
65549 Limburg a. d. Lahn

Telefon 06431 203-377

Neue Öffnungszeiten ab 03. September 2018

Montag                  08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Dienstag                07:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mittwoch                08:00 Uhr - 14:00 Uhr

Donnerstag            08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag                   08:00 Uhr - 12:00 Uhr


Ansprechpartner
Iris Acht-Stapf
Telefon 06431 203-288
Raum 007
Kontaktformular

Myriam Lang
Telefon 06431 203-287
Raum 010
Kontaktformular

Elisabeth Münz
Telefon 06431 203-267
Raum 008
Kontaktformular

Jürgen Schmidt
Telefon 06431 203-226
Raum 009
Kontaktformular

Julia Schermuly
Telefon 06431 203-286
Raum 011
Kontaktformular

Christiane Spitz
Abteilungsleiterin Einwohnermeldeamt
Telefon 06431 203-377
Raum 012
Kontaktformular

Marion Hannappel
Telefon 06431 203-227
Raum 006
Kontaktformular