Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Logo Stadt Limburg an der Lahn
02.07.2019
Rote Flächen für die Radler
Rote Farbe fällt auf, das gilt auch für rote Farbe auf der Straße. Rote Farbe gibt es nun reichlich in der Grabenstraße in Limburg beziehungsweise auf Straßen, die auf die Grabenstraße münden. Durch sie sind besondere Aufstellflächen für Radfahrerinnen und Radfahrer vor Ampeln gekennzeichnet. Und damit auch klar wird, dass sie den Radlern vorbehalten sind, gibt es auch noch das Symbol der Radfahrer/innen auf den farblich gestalteten Flächen.
weiterlesen »
01.07.2019
Gutachter soll Platanen bewerten
Der Magistrat will einen Baumgutachter damit beauftragen, die Situation der Platanen auf dem Neumarkt zu bewerten. Die Neugestaltung des Platzes ist seit Jahren in der politischen Diskussion und soll nun zu einer umsetzbaren Entscheidung führen. Dabei hat eine Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung auch die Möglichkeit eröffnet, die Platanen zu entfernen und durch neue Bäume zu ersetzen.
weiterlesen »
28.06.2019
Die Stadt erhält einen Zuschuss in Höhe von 178.110 Euro aus dem Förderprogramm „Digitalisierung kommunaler Verkehrssysteme“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur. Das Geld wird über drei Haushaltsjahre verteilt ausgezahlt.
Den Antrag auf Förderung hat die Stadt im Rahmen des Förderprogramms Saubere Luft 2017-2020 gestellt. Mit der Einrichtung eines digitalen Mobilitätsportals für die ...
weiterlesen »
27.06.2019
Masterplan vor dem Zieleinlauf
Am 3. September soll die Limburger Stadtverordnetenversammlung über den Entwurf des Masterplans Mobilität entscheiden und damit die Weichen der Verkehrsentwicklung für das kommende Jahrzehnt stellen. Vorbereitet werden soll die Entscheidung in einer Sitzung des Magistrats am Dienstag, 13. August.
weiterlesen »
26.06.2019
Der Magistrat hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit der Situation auf der Anlage des Limburger Schützenvereins beschäftigt. Anlass dafür war ein Brief des Vereinsvorstands an Bürgermeister Dr. Marius Hahn, in dem gefordert wird, die 50 Meter Bahn unbedingt zu erhalten und dem Verein eine angemessene Entschädigung für den bisherigen Nutzungsausfall durch die Sperrung zukommen zu lassen. Zugleich erwartet der Vorstand von der Stadt, dass sie mit der Felssicherung beginnt. Der Magistrat weist die Forderungen zurück und hält stattdessen eine Mitgliederversammlung des Vereins für angebracht, um dort die unterschiedlichen Varianten des Vorgehens vorzustellen.
weiterlesen »
25.06.2019
Auf der Domplatte erklingt Verdi
Opernliebhaber erwartet am Freitag, 5. Juli, um 20 Uhr, eine „Italienische Operngala“ mit internationalen Gesangssolisten, Chor und Orchester auf dem Limburger Domplatz. Dieses Mal stehen unter anderem die Höhepunkte aus Giuseppe Verdis Oper „Aida“ auf dem Programm.
weiterlesen »
Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 164 | > | >>

weitere Informationen