Inhalt
Datum: 21.01.2020

Umzug geht weiter

Die fünfte Etappe des Umzugs von Teilen der Limburger Stadtverwaltung läuft am 29. und 30. Januar.

Durch den Umzug kann es zu Einschränkungen und Verzögerungen im Verwaltungsbetrieb kommen. Bürgerinnen und Bürger, die ein Anliegen haben, sollten vor einem Besuch in der Stadtverwaltung anrufen, um den aktuellen Dienstsitz ihres Sachbearbeiters zu erfahren. Die Telefonnummern der Sachbearbeiter bleiben unverändert.

Rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeit der Verwaltung werden das Neue Rathaus in der Werner-Senger-Straße verlassen und in das ehemalige Verwaltungsgebäude von Mundipharma, das nun den Namen Stadthaus trägt, einziehen.

Welche Ämter und Abteilungen sich an welchem Standort befinden erfahren Sie auf der Seite Standorte und Öffnungszeiten.