Inhalt
Datum: 30.10.2020

Kunstsammlungen geschlossen

Die Kunstsammlungen der Stadt Limburg sind ab Samstag, 31. Oktober, geschlossen. Grund dafür ist die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Maßnahmen.

Aktuell ist in den Kunstsammlungen die Ausstellung von 18 Künstlerinnen und Künstlern der Rheinischen Humorverwaltung „Der genehmigte Witz“ zu sehen. Die Ausstellung hätte regulär am 8. November geendet. Wer Interesse an der Ausstellung hat, kann sich ein Video auf der städtischen Website www.limburg.de/kunst-kultur anschauen.

Auch die Veranstaltung der Verleihung des Jugendliteraturpreises Hans-im-Glück-Preis an die Autorin Lisa Krusche ist abgesagt. Die Preisvergabe war für 6. November geplant und sollte unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden.

Die Jahresausstellung der Limburger Künstlergruppe LahnArtists, die vom 13. bis 29. November geplant war, findet nicht statt.