Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Logo Stadt Limburg an der Lahn
title=

Veranstaltungen

< September 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
35             01
36 02 03 04 05 06 07 08
37 09 10 11 12 13 14 15
38 16 17 18 19 20 21 22
39 23 24 25 26 27 28 29
40 30            

 

Suchergebnis (3 Veranstaltungen)

Interner Link: Zur Veranstaltung Ausstellung
22.03.2019 bis 17.11.2019
Die Ausstellung gibt einen Einblick in das facettenreiche künstlerische Lebenswerk von Ernst Moritz Engert. Neben seinen berühmt gewordenen Scherenschnitten sind Holzschnitte, Radierungen und Zeichnungen zu sehen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Jesu membra nostri
10.09.2019
Dieterich Buxtehude ist neben Heinrich Schütz der wohl bedeutendste deutsche Komponist geistlicher Vokalmusik vor Johann Sebastian Bach. Als Kirchenmusiker an der Lübecker Marienkirche begründete er die bis heute bestehenden Abendmusiken, die als Vorläufer unseres heutigen Konzertlebens gelten können. Für diese schrieb er nicht liturgie-gebundene geistliche Werke, die zur Erbauung und religiösen Betrachtung der Gläubigen gedacht waren. Bei "Membra Jesu nostri" von 1680 handelt es sich um eine Sammlung von 7 Kantaten über die Gliedmaße Christi am Kreuz. Jede Kantate ist eine Meditation über jeweils ein Körperteil des gekreuzigten Jesus Christus. Buxtehude hat mit dieser unglaublich schönen und intensiven Passionsmusik einen hochexpressiven Text Arnulfs von Löwen aus dem 13. Jahrhundert vertont (Aus diesem Text stammt unter anderem die textliche Grundlage für Paul Gerhardts "O Haupt voll Blut und Wunden"). Ein Wechsel aus instrumentalen Betrachtungen, Chören, Ensembles und Arien lässt den mittelalterlichen Text plastisch miterleben und lässt die Zuhörenden nicht unberührt. Es musizieren Studierende der Abteilung für historische Interpretationspraxis (u.a. der Gambenklasse von Heidi Gröger) angeführt von Alexander von Heißen am Cembalo und Studierende der Gesangsklassen der HfMDK Frankfurt unter der Leitung von Prof. Thilo Dahlmann. ... weiterlesen
Seite: 1

weitere Informationen