Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Logo Stadt Limburg an der Lahn
title=

Veranstaltungen

< Juli 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
27 01 02 03 04 05 06 07
28 08 09 10 11 12 13 14
29 15 16 17 18 19 20 21
30 22 23 24 25 26 27 28
31 29 30 31        

 

Suchergebnis (5 Veranstaltungen)

Interner Link: Zur Veranstaltung Ausstellung
22.03.2019 bis 17.11.2019
Die Ausstellung gibt einen Einblick in das facettenreiche künstlerische Lebenswerk von Ernst Moritz Engert. Neben seinen berühmt gewordenen Scherenschnitten sind Holzschnitte, Radierungen und Zeichnungen zu sehen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Fahrradaktionstag
17.08.2019
Rund um den Fahrradaktionstag von 10 bis 16 Uhr im WERKStadt-Posthof und auf dem Bahnhofsplatz bieten Vereine, Firmen und Verbände verschiedene Events zu bestimmten Themen an, an denen die Besucher den ganzen Tag über teilnehmen können. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Öffentliche Stadtführung für Einzelpersonen
17.08.2019
Die 1,5-stündige Stadtführung ist eine umfassende Information der Limburger Stadtgeschichte. Erklärung historischer Fachwerkhäuser und kleiner Anekdoten sowie des Verlaufs der alten Handelsstraße. Treffpunkt: Platz Plötze am Brunnen Ritter Hattstein. Preis: Erwachsene 6,00 ¤, Kind (6-14 Jahre) 3,00 ¤ Um eine Anmeldung bei der Tourist-Information wird gebeten. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Oraniensteiner Konzerte - Weltmusik Klezmer
17.08.2019
Drei Musiker aus drei Ländern, mit unterschiedlichen musikalischen Muttersprachen, bilden das Trio THE CARAVANS. Das Repertoire setzt sich dementsprechend aus drei Musikrichtungen zusammen: Klezmer, Gypsy-Jazz und ungarischer bzw. deutscher Zigeunermusik. Der aus Israel stammende Geiger und Bratschist NIMROD GUEZ ist Professor für Bratsche an der Musikhochschule in Würzburg. Aus erster Hand gibt er die Musik seiner Heimat - den Klezmer - weiter. Nimrod Guez ist »Artiste étoile« der Oraniensteiner Konzerte 2019. Der in Deutschland geborene Gitarrist PHILIP WEBERNDÖRFER lebt in New York, unterrichtet als Dozent an der Hochschule für Musik Nürnberg und spielt in zahlreichen Jazzformationen. Mit seinen virtuosen Improvisationen erweckt er die Gypsy-Jazz-Stücke zum Leben. MÁTYAS NÉMÉTH, der Kontrabassist, stammt aus Ungarn und ist Mitglied der Bamberger Symphoniker. Seine musikalische Muttersprache sind die ungarische Folklore und »Zigeunermusik«. Der gemeinsame Geist und melancholisch-feurige Ausdruck dieser drei Musikrichtungen ist verblüffend. Trotz des hohen musikalischen und spieltechnischen Anspruchs gelingt es den drei Musikern, ihre Interpretationen leicht und ansteckend unterhaltsam klingen zu lassen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung öffentliche Nachtwächterführung für Einzelpersonen
17.08.2019
Rundgang mit dem Nachtwächter durch das romantische Limburg. Dieser geht gewandet, mit Hellebarde sowie Laterne und führt Sie durch enge Gassen, Märkte und an historischen Fachwerkhäusern vorbei. ... weiterlesen
Seite: 1

weitere Informationen