Inhalt
Datum: 12.12.2018

Geschädigte Ulmen werden gefällt

Am Rande des Schafsbergs entlang der Beethovenstraße müssen nach Angaben von Hessen-Forst einige Ulmen gefällt werden. Die Arbeiten sind für Donnerstag, 13. Dezember, vorgesehen. Dabei handelt es sich um 10 bis 15 Bäume, die gefällt werden müssen. Die dort stehenden Ulmen leiden unter einem Pilz, der sie zum Absterben bringt. Das Ulmensterben ist weit verbreitet. Am vergangenen Wochenende ist eine Ulme umgestürzt und hat dabei zwei Autos beschädigt. Die zu fällenden Bäume haben nach Angaben von Hessen-Forst maximal einen Durchmesser von 20 Zentimeter.