Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
  • Headerfoto Startseite 2
  • Headerfoto Startseite 3

Romanischer Mittelbau Anfang 13. Jh. von Gerlach von Ysenburg erbaut. Nach 1289 unter Johann I. von Limburg Kapellenbau. Im Erdgeschoss Kapelle St. Peter mit wertvollen spätmittelalterlichen Wandmalereien. Um 1380 unter Johann III. begonnener Saalbau, der südliche Flügel der Anlage. Im 16. Jh. Errichtung des Fachwerkbaues mit polygonalem Fachwerktreppenturm im nördlichen Teil des Ostflügels. Abgebrannt im Winter 1929, wiederaufgebaut 1934/35. Heute befindet sich im Schloss u.a. das Stadtarchiv.