Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
  • Headerfoto Startseite 2
  • Headerfoto Startseite 3

Sie sind seit vielen Jahren das Sommer-Highlight in der Stadt und der ganzen Region – die Summer Games Limburg. Auch in diesem Jahr erwartet die vielen kleinen und großen Besucher aus nah und fern vom Donnerstag, 10. August, bis Sonntag, 13. August, wieder ein vielfältiges, abwechslungsreiches und attraktives Veranstaltungsprogramm in der gesamten Innenstadt.

Strandfeeling auf dem Limburger Neumarkt - das und noch viel mehr versprechen die Summer Games..
Neben dem Neumarkt als zentralem Platz werden Teile der Fußgängerzone, der Europaplatz, die WERKStadt und auch das Lahnufer und die Lahn in die Veranstaltung mit einbezogen, so dass die Summer Games die gesamte Innenstadt quartierübergreifend verbinden. „Lebhafter, abwechslungsreicher und kurzweiliger gibt es den Neumarkt das ganze Jahr über nicht mehr“, zeigt sich auch Bürgermeister Dr. Marius Hahn von dem Erfolgsrezept der Summer Games überzeugt. 

Mehr als 700 Tonnen Sand, die von den Partnern Bauunternehmung Albert Weil AG und Betonwerke Heus geliefert und verteilt werden, Palmen, Liegestühle, Sonnenschirme und vieles mehr sorgen für Urlaubsstimmung und Strandatmosphäre am Limburger Sommerstrand. Dass die Summer Games ein generationsübergreifendes Familien-Stadtfest sind, zeigen auch die vielen unterschiedlichen Mitmach-Angebote und Aktionen, die für Besucher jeden Alters Spaß und Erlebnis garantieren. Ob relaxen und einfach nur das tolle sommerliche Urlaubsambiente mitten in der Stadt genießen oder aktiv mitmachen – für jeden Besucher ob Klein oder Groß ist sicherlich etwas dabei.

Auch in diesem Jahr erwarten die Organisatoren vom Limburger Stadtmarketing und der Agentur Visions & Concepts bei gutem Wetter wieder 50.000 Besucher.

Einige Highlights

In diesem Jahr wird LEGO mit zwei großen Spieltouren bei den Summer Games gastieren. An allen vier Veranstaltungstagen können die kleinen (und großen) Besucher auf mehr als 700 Quadratmetern die neuesten Tour-Attraktionen der LEGO-Girls- und LEGO-Boys-Tour erleben.

Für alle Fußball begeisterten gibt es ein Highlight, wenn Eintracht Frankfurt mit seiner Aktions-Tour bei den Summer Games sein wird und Gewinnspiele, Aktionen, Hüpfburg und vieles präsentiert. Aktuelle Bundesliga-Profis werden an einem Tag zur Autogrammstunde nach Limburg kommen.

Das international bekannte „Erfahrungsfeld der Sinne“ von Schloss Freudenberg aus Wiesbaden wird ein Erlebnis der besonderen Art bieten. An allen vier Veranstaltungstagen können die Besucher in der „Black Box“ in vollkommener Dunkelheit ganz neue und unbekannte Sinneswahrnehmungen erleben.

Sport und Spaß

Im eigens aufgebauten Stadion der „Bona-Arena“, finden bis in die Nacht Turniere für Kinder und Erwachsene in verschiedenen Trendsportarten statt. Ob Soccer, Volleyball oder Tischfußball, ob Dart-Meisterschaft, großer Basketball-Erlebnistag der EVL Baskets Limburg, Fitness-Events oder Vereinsvorführungen – alle Sportfans werden bei den Veranstaltungen auf ihre Kosten kommen. Da nur ein begrenztes Teilnehmerfeld je Turnier zugelassen werden kann, sollten sich Interessierte schnell anmelden.

Erstmalig wird es im Rahmen der Summer Games am Samstag, 12. August, eine große Dart-Meisterschaft in der WERKStadt geben, die gemeinsam mit dem Dart-Club „Little Bit“ organisiert wird. Stargast wird Deutschlands Weltklasse-Spieler Max „Maximiser“ Hopp sein.

Präsentiert von der MNT Gruppe findet bereits zum 6. Mal am Sonntag, 13. August, das Drachenbootrennen „Großer Preis von Limburg“ statt, bei dem die acht teilnehmenden Teams nicht nur um Pokale, sondern auch um Ruhm und Ehre kämpfen. Organisiert in Zusammenarbeit mit dem Kanu-Club Limburg können die Besucher neben den spannenden Rennen ein buntes Programm an der Lahn erleben.

Tolles Programm

Viele weitere Unternehmen und Institutionen werden mit tollen Aktionen präsent sein und die Summer Games aktiv mitgestalten. So unter anderem Musikhaus Sandner mit Musik-Events, Weton lädt zur Malaktion „Zeichne Dein Traumhaus“, die Nassauische Neue Presse ist mit einem Surf-Simulator vertreten, Globus wartet mit einem Aktionsstand auf, Habakuk ist mit Kinder-Spiel-Stationen dabei, Bona lädt zum Luftballon-Weitflug-Wettbewerb, Sportivo & Och City Sport bieten Fitness-Angebote, Bäckerei Huth ist mit einem Sandset-Gewinnspiel vertreten, Taunus Wunderland, Eisen Fischer präsentiert eine mobile Dusche, dm Drogeriemärkte bieten Sonnenmilchbar und Wickelstation an, der Lokal Anzeiger Lahn Post wartet mit der Summer Games Fotobox auf und noch viel mehr.

Partytime

Auch das Abendprogramm wird wieder viele Tausend Besucher anlocken, wenn von Donnerstag bis Samstag am coolen Sommerstrand auf dem Neumarkt heiße Rhythmen erklingen und Party angesagt ist. Ob Live-Bands wie Rick Coleman oder The Candies, ob DJs oder Unterhaltung – der Neumarkt wird tanzen und feiern.

Alle Informationen und die Möglichkeit, sich noch zu den Turnieren anzumelden, www.summer-games-limburg.de.