Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
  • Headerfoto Startseite 2
  • Headerfoto Startseite 3

Die Stadt Limburg weist darauf hin, dass der Entwurf des Luftreinhalteplans noch bis einschließlich Donnerstag, 6. April, im Rathaus ausliegt und eingesehen werden kann. Dies ist möglich während der Öffnungszeiten des Rathauses montags von 8.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 15.30 Uhr, dienstags von 7 bis 12 Uhr und von 14 bis 15.30 Uhr, mittwochs von 8.30 bis 15.30 Uhr, donnerstags von 8.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr sowie freitags von 8.30 bis 12 Uhr. Der Entwurf befindet sich 5. Obergeschoss des Rathauses, Werner-Senger-Str. 10. Der Entwurf des Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sieht unter anderem die Einführung einer Umweltzone, ein Lkw-Durchfahrtsverbot, eine verbesserte Wegweisung sowie die Installation eines Verkehrsleitrechners zur Beschleunigung des Verkehrs vor.

Der Entwurf des Luftreinhalteplans steht auf der Homepage des Ministeriums unter www.umwelt.hessen.de, auf der Homepage des Hessischen Landesamts für Umwelt und Geologie unter www.hlnug.de und auf der Internetseite der Stadt Limburg (www.limburg.de) unter http://www.limburg.de/media/custom/2212_4702_1.PDF?1488869395. In der Zeit bis 20. April können Einwendungen, Bedenken und Anregungen zum Entwurf schriftlich an folgende Adresse gerichtet werden: Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Abteilung II, Mainzer Straße 80, 65189 Wiesbaden.