Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
23.11.2017
Auch in diesem Jahr denkt der Limburger Magistrat wieder an die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger, die in der Stadt und den Stadtteilen leben. Alle Bürgerinnen und Bürger, die älter als 90 Jahre sind, werden in den Tagen vor Weihnachten mit einem Geschenk bedacht. Einige wird Bürgermeister Dr. Marius Hahn persönlich besuchen. Seine Kolleginnen und Kollegen des ...
weiterlesen »
23.11.2017
Strom tanken und ... fahren

Am Kreisel in der Weiersteinstraße steht eine von derzeit neun einsatzfähigen Ladesäulen der EVL im Bereich der Stadt Limburg. Stromtanken ist angesagt. Stefan Lassmann, der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, tankt sein Hybridfahrzeug dort regelmäßig auf. Die Zahl der Fahrzeuge mit dem Buchtstaben E hinter der Zahlenfolge auf dem Kennzeichen hat sich in der Stadt erhöht. Der neue Dienstwagen des Limburger Bürgermeisters Dr. Marius Hahn ist ebenso mit Hybridtechnik unterwegs wie der Wagen des Ersten Kreisbeigeordneten Helmut Jung. Beide setzen auf die umweltschonende Technik. Im Landkreis hat sich im laufenden Jahr die Zahl der zugelassenen E-Fahrzeuge von 17 auf 55 erhöht, die Zahl der zugelassenen Hybridfahrzeuge ist im gleichen Zeitraum von 6 auf 24 gestiegen.


weiterlesen »
22.11.2017
Über Natur und Demokratie

Der Kunstverein Lahn Artists beendet die Saison 2017 in den Kunstsammlungen der Stadt Limburg mit der Ausstellung „IMPULS NATUR“ und dem angegliederten Sonderprojekt „Demokratie leben!“. Die Ausstellung wird am Freitag, 24. November, um 19:30 Uhr im Historischen Rathaus, Fischmarkt 21, eröffnet und ist bei freiem Eintritt bis zum 10. Dezember geöffnet.


weiterlesen »
22.11.2017
Umgehung Lindenholzhausen: Absage aus Wiesbaden

Mit der B8-Umgehung in Lindenholzhausen hat es Limburg in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans gebracht. Und im weiteren Verlauf der B8 sollen auch die Umgehungen in Niederbrechen und Bad Camberg realisiert werden. Eine Paketlösung also. Doch wann sie umgesetzt wird, das steht in den Sternen. Die Stadt Limburg, die dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung angeboten hat, dass sie in Vorleistungen für die Planungen eintreten könne, hat aus Wiesbaden eine klare Absage bekommen – zumindest bis zum Jahr 2021.


weiterlesen »
21.11.2017
Tausende von Fragebogen sind an Limburger Bürgerinnen und Bürger verschickt worden. Mit den Fragen soll unter anderem das persönliche Sicherheitsempfinden erkundet werden. Die Hälfte der Limburger Einwohnerinnen und Einwohner, die 14 Jahre und älter sind, haben einen solchen Fragebogen erhalten. Die Stadt weist nun darauf hin, dass die Fragebogen bis zum 1. Dezember zurückgeschickt ...
weiterlesen »
20.11.2017
Sicherheit auf dem Christkindlmarkt

Aufgrund der aktuellen Sicherheitslage werden im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen auch für dieses Jahr besondere Schutzkonzepte für Weihnachtsmärkte erarbeitet. Das trifft auch auf den Christkindlmarkt in Limburg zu, wie das Polizeipräsidium Westhessen und die Stadt gemeinsam erklären. 

 


weiterlesen »
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 84 | > | >>

weitere Informationen