Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
  • Headerfoto Startseite 2
  • Headerfoto Startseite 3

Der Antrag ist schriftlich (formlos) zu stellen und muss folgende Angaben enthalten:

  • Genaue persönliche Angaben zu Name und Anschrift bzw. Firmierung, Rechtsform und Betriebssitz des Antragstellers/Veranstalters.
  • Genaue Beschreibung des Gegenstandes der Veranstaltung bzw. des vorgesehenen Warensortimentes (Wichtig zur gewerberechtlichen Abgrenzung der einzelnen Veranstaltungs- bzw. Marktkategorien).
  • Genaue Bezeichnung des Veranstaltungsplatzes sowie des Veranstaltungszeitraumes.