Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn

Bürgerinfosystem

A B CD E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle


Grundstücksangelegenheiten

Leistungsbeschreibung

Die Kreisstadt Limburg a. d. Lahn verwaltet (inklusive der von der Stadt verwaltete Stiftungen) über 4600 Flurstücke.

Zu dem umfangreichen Grundbesitz, der durch die Stabsstelle Wirtschaftsförderung und Grundstücksverkehr verwaltet wird, gehören unter anderem auch ca. 300 Wohnungen, Geschäftshäuser, die Markthalle, Bürgerhäuser, Kindergärten, Feuerwehrgerätehäuser, das Schloss, Konversationsflächen (ehemaliges Bundeswehrdepot), bebaute und unbebaute Grundstücke im Sanierungsbereich (Altstadt).

Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung und Grundstücksverkehr ist zuständig für die Angelegenheiten der städtischen Grundstücke, private Grundstücksangelegenheiten werden nicht durch die Stabsstelle Wirtschaftsförderung und Grundstücksverkehr betreut.

weitere Informationen

Zuständig ist

Wirtschaftsförderung und Grundstücksverkehr
Werner-Senger-Straße 10
65549 Limburg a. d. Lahn

Telefon 06431 203 259

Öffnungszeiten der Allgemeinen Verwaltung

Montag: 08:30 bis 12:00 Uhr
Dienstag: 07:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 bis 14:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 bis 12:00 Uhr sowie 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 bis 12:00 Uhr

Ansprechpartner
Ulrich Aumüller
Leiter der Stabsstelle
Wirtschaftsförderung und Grundstücksverkehr
Telefon 06431 203-259
Raum 316
Kontaktformular