Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
23.10.2014
»Schon viel erreicht - noch mehr ist möglich«: Limburg seit einem Jahr Fairtrade-Stadt
Urkunde Fairtrade-Stadt
Am 23. Oktober 2013 wurde der Stadt Limburg a. d. Lahn der Titel Fairtrade-Stadt verliehen. „Im laufenden Jahr haben wir uns mit verschiedenen Aktionen für das Thema Fairer Handel stark gemacht – ein großer Dank gilt dabei den Mit-gliedern der Steuerungsgruppe, bestehend aus Partnern aus Unternehmen, Geschäften, Schulen, Politik und der ...
weiterlesen »
23.10.2014
Der 1. Stadtrat Michael Stanke (li.) übergab bereits seinen Brief für die Zeitkapsel an Annie Vollmers (2 von li.) - die Projekte Wortwerkstatt Limburg und Heimatgeschichten des Familienzentrums Müze, die Gruppe Neknif und die Mädchen-AG der Theodor-Heuss-Schule unterstützen die Aktion "Zeitkapsel"
Wie wird die Welt in Limburg im Jahr 2030 aussehen? Diese Frage stellt das Projekt Kulturenwerkstatt ...
weiterlesen »
22.10.2014
Einfacher parken in Limburgs Innenstadt: Parkleitsystem jetzt auch online
Von den über 2.250 Parkmöglichkeiten in der Innenstadt sind 1.750 an das Parkleitsystem Limburg angeschlossen. Konnten sich Autofahrer darüber bis-lang über Schilder an den Zufahrtsstraßen und Anzeigen an den Parkhäusern orientieren, ist dies ab sofort auch online möglich. Der große Vorteil: Für sechs Parkhäuser (Altstadt, Bahnhof, City, Karstadt, Sparkasse und Stadthalle) bzw. zwei Parkplätze (Neumarkt, WERKStadt) ...
weiterlesen »
17.10.2014
Gemeinsam für den Energie- und Klimaschutz in Limburg - Lenkungskreis tagt zum ersten Mal
Nahmen am ersten Lenkungskreis teil: (von li. nach re.) Martin Zirner, Kreishandwerkerschaft, Helmut Kalowsky, Schornsteinfegerinnung, Michael Hahn, IHK, Peter Spöhrer, EVL, Kathrin Weber, Energie- und Klimaschutzbeauftragte der Stadt Limburg, Michael Kampmann, Hessenforst, Michael Stanke, 1. Stadtrat, Stefanie Knuhr, Hessenforst. Auf dem Foto nicht zu sehen: Gert Vieweg, Geschäftsführer EVL
Am 15. Oktober 2014 traf ...
weiterlesen »
15.10.2014
Francisco Fernandez-Villar trat am 1. August 1989 seinen Dienst bei der Stadtverwaltung Limburg a. d. Lahn als Arbeiter der Abteilung Stadtgärtnerei an. Um seine Einsatzmöglichkeiten im Bereich des städtischen Betriebshofes noch besser ausführen zu können, erlangte er im Rahmen einer Qualifikationsmaßnahme den LKW-Führerschein und absolvierte weitere zahlreiche Fortbildungen. Dadurch konnte er vielseitig im Bereich des Fuhrparks und auch im Winterdienst eingesetzt werden.
Im Rahmen ...
weiterlesen »
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | >

weitere Informationen