Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Logo Stadt Limburg an der Lahn
title=

Jahresprogramm 2018

Stadtjugendpflege Limburg 2018
Anmeldungen für das Programm 2018 richten Sie bitte direkt an ferienfreizeiten@stadt.limburg.de Darin sollte neben dem Namen der Veranstaltung auch der Name des Kindes, die Anschrift, Kontakttelefonnummer eines Erziehungsberechtigten, sowie das Geburtsdatum des Kindes enthalten sein. Bitte melden Sie Ihr Kind für max. drei einwöchige Veranstaltungen an. Bei Fragen, können Sie sich gern an die MitarbeiterInnen des Teams der Stadtjugendpflege wenden.

Bitte beachten: Hinweise und Ermäßigungen

Um den Veranstaltungsüberblick als Flyer (PDF) herunterzuladen, klicken Sie bitte hier.

Veranstatungsübersicht

Suchergebnis (2 Veranstaltungen)

Interner Link: Zur Veranstaltung Mitternachtssport
02.03.2018
An jedem ersten, drittem und fünften Freitag im Monat findet in der Turnhalle der Goethe-Schule der Mitternachtssport von 22-24 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Lutz von Rosenberg Lipinsky -
03.03.2018
Die Aufregung ist groß - und wächst stetig. Die Menschen wissen nicht mehr, wovor sie sich zuerst fürchten sollen: Sie ernähren sich falsch, werden aber auch immer älter. Man wird immer älter, aber stirbt auch aus. Die Menschen sterben aus, aber sollen trotzdem noch die Umwelt retten. Viele Menschen sind von den zahlreichen Panikangeboten überfordert. Lutz von Rosenberg Lipinsky aber kann helfen. Er ist "Deutschlands lustigster Seelsorger" und seit seiner Geburt mit Ängsten konfrontiert. Niemand weiß besser als er: Angst ist kein Zustand. Es ist eine Methode. Schnell verzagen - Panik fragen! ... weiterlesen
Seite: 1

 

weitere Informationen

Ansprechpartner

Christian Spiegelberg
Telefon 06431 203-452
Raum BH 201
Kontaktformular

Sandra Hoffmann
Telefon 06431 203-451
Raum BH 202
Kontaktformular