Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
22.07.2016
Vor 50 Jahren: Busunglück mit 34 Toten

Vor 50 Jahren, in den frühen Morgenstunden des 25. Juli 1966, erschütterte der bislang schwerste Verkehrsunfall den Raum Limburg. Ein Bus aus Belgien mit 43 Menschen an Bord stürzte bei Brechen von der Autobahnbrücke die Böschung hinab. 34 Tote waren zu beklagen, zumeist Kinder.


weiterlesen »
21.07.2016
Lahnbrücke: Sanierung beendet - freie Fahrt

Die Brücke über die Lahn zwischen Dietkirchen und Eschhofen steht Fußgängern und Radfahrern seit Samstagnachmittag wieder zur Verfügung. Die Sanierungsarbeiten sind damit deutlich zügiger verlaufen, als zunächst angedacht. Ende August war dabei angepeilt.


weiterlesen »
20.07.2016
Wo steht der schönste Big Bag?
Die Jury ist unterwegs und schaut sich die Big Bags an. Bürgermeister Dr. Marius Hahn, Iris Oppermann-Schulz und Dietmar Leck stehen vor keiner leichten Aufgabe, die Bepflanzung und Gestaltung zu bewerten.
Manche blühen zum wiederholten Mal, andere warten mit Sträuchern und kleinen Bäumchen auf oder überraschen mit Radfelgen oder Brillengestellen. Die Paten ...
weiterlesen »
20.07.2016
Rheingauer Weintage: Limburg lädt ein

Es ist längst zur Tradition geworden, dass Rheingauer Winzer im Sommer ihren Wein in Limburg ausschenken. Die Rheingauer Weintage gehen am 28. Juli in ihre 29. Auflage - fröhlich, freundlich, friedlich. Fröhliche Gäste, freundliche Gastgeber und eine friedliche Atmosphäre. „Ich freue mich auf das schöne Ambiente und die tollen Weine“, sagte Bürgermeister Dr. Marius Hahn. Was sich in der 29. Auflage präsentiere, müsse erfolgreich sein. Hinter den Rheingauer Weintage stehen die Stadt Limburg, der Rheingauer Weinverband und der Hotel- und Gaststättenverband Limburg als Veranstalter.

 


weiterlesen »
19.07.2016
Wohngebiet: Stadt ohne Planer

Es ist ein bisher einmaliges Verfahren in der Stadt Limburg. Für das weitgehend bebaute Wohngebiet zwischen Schleusenweg und Felizitas-Massenkeil-Straße wird ein Bebauungsplan aufgestellt. Nun muss die Stadt einen erheblichen Rückschlag hinnehmen, das Planungsbüro AS&P (Albert Speer & Partner) hat sich überraschend zurückgezogen und steht nicht weiter zur Verfügung.


weiterlesen »
19.07.2016
Stanke im Städtenetzwerk
Limburgs Erster Stadtrat Michael Stanke gehört nun dem Hauptausschuss des Städtenetzwerks Forum Stadt an.
Auf der Mitgliederversammlung des Forums Stadt e.V. in Heidelberg wurde Limburgs Erster Stadtrat, Michael Stanke, neu in den Hauptausschuss des Städtenetzwerks gewählt. Wiedergewählt wurde Bürgermeister a.D. Martin Richard, der im Hauptausschuss nun die Fördermitglieder vertritt und gleichzeitig noch Jurymitglied des ...
weiterlesen »
Seite: << | < | 1 ... 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 ... 90 | > | >>

weitere Informationen