Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn

Oktoberfest: Zwei Schläge zum Auftakt

Stadtrat Gerhard Stamm blieb es vorbehalten, mit dem Fassbieranstich den offiziellen Startschuss für das Oktoberfest zu geben.

Zwei Schläge, dann lief der Gerstensaft. Trotz des Handicaps mit einem bandagierten Arm hatte Stadtrat Gerhard Stamm als Vertreter von Bürgermeister Dr. Marius Hahn und des Ersten Stadtrats Michael Stanke alles im Griff während der Eröffnung des Limburger Oktoberfestes. Nachdem sich alle Gäste das Feuerwerk am Freitagabend angeschaut hatten, gab es einen kurzen Standortwechsel hin zum Autoscooter. Dort befand sich nämlich das Fass, mit dem die offizielle Eröffnung des 68. Oktoberfestes vollzogen werden sollte.

Den Gästen aus Politik und der Riege der Schausteller übermittelte Gerhard Stamm die Grüße des Magistrates. Den Schaustellern, die den Marktplatz aus Anlass des Oktoberfestes immer wieder in einen großen Rummelplatz verwandeln, sagte der Stadtrat ein herzliches Dankeschön. Und nachdem er noch seinen Wunsch zu einem reibungslosen Verlauf geäußerte hatte, schritt Stamm zum Fass und damit zur Tat.

Während es in der benachbarten Markthalle überaus bayerisch zuging, nahmen die Gäste der Eröffnung die Einladung zum Verweilen unter dem freien Himmel gerne an und zeigten reichlich Ausdauer. Gestern Morgen startete der Oktoberfestsonntag um 10 Uhr mit einem Schausteller-Gottesdienst.

Autoscooter, zahlreiche Kinderfahrgeschäften auch die mittlerweile zu Stammgästen gewordenen Achterbahnen, Riesenschaukeln und Kettenkarussells laden auch am Montag und Dienstag zu einem Besuch durch die ganze Familie ein. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt und an verschiedensten Ständen und Buden werden Köstlichkeiten von der deftigen Bratwurst und weiterer Hausmannskost bis hin zu süßen Waffeln, Crêpes, Mandeln und vielem mehr zum Wohl des Gaumens angeboten Am Dienstag ist Familienoktoberfest angesagt, ab 13 Uhr stehen hier viele Aktionen zu ermäßigten Preisen auf dem Programm.

Aufgrund des Oktoberfestes sind am Montag, 16. Oktober, alle Dienststellen der Stadt von 11 Uhr an geschlossen.

weitere Informationen