Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
title=

Veranstaltungen

< Mai 2015 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
18         01 02 03
19 04 05 06 07 08 09 10
20 11 12 13 14 15 16 17
21 18 19 20 21 22 23 24
22 25 26 27 28 29 30 31

 

Suchergebnis (143 Veranstaltungen)

Interner Link: Zur Veranstaltung TreffPunkt Kunst - Kunstsammlungen 1985 - 2015
20.03.2015 bis 15.11.2015
Die Kunstsammlungen der Stadt Limburg (Historisches Rathaus, Fischmarkt 21, 65549 Limburg a. d. Lahn) werden 30 Jahre alt. Im Jubiläumsjahr dürfen sich die Freundinnen und Freunde der städtischen Sammlungen von Mitte März bis Mitte November 2015 auf spannende Ausstellungen rund um den Kunstbesitz der Stadt Limburg freuen. Und als Dankeschön für die dreißigjährige Treue, ist der Besuch der Ausstellungspräsentationen im Jubiläumsjahr kostenfrei. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung kostenloser Selbstverteidigung / Bujinkan Budo Taijutsu Schnupperkurs
05.05.2015 bis 28.05.2015
Wir veranstalten von 05.05-28.05. einen kostenlosen Selbstverteidigungs bzw. Bujinkan Budo Taijutsu Schnupperkurs. Für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren Dienstags und Donnerstags 20:00-21:30 Einstieg ist an jedem Trainingstermin möglich Bujinkan Budo Taijutsu ist eine traditionelle japanische Kampfkunst in der Samurai- und Ninja-Ryu (Schulen) unterrichtet werden. Der Fokus liegt dabei auf Selbstverteidigung mit und ohne Waffen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Kunst im Krankenhaus
28.05.2015 bis 08.08.2015
Ausstellung »Gesammeltes und Gefundenes« von Marianne Götz. Eröffnung: Donnerstag, den 28. Mai 2015, 17:30 Uhr. In die Ausstellung führt Karola Hinkel ein. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung tArt-Orte 2015
29.05.2015 bis 14.06.2015
Vom 29. Mai - 14. Juni 2015 startet in Hessen zum sechsten Mal die raumgreifende Kultur-Erlebnis-Reihe unter dem Thema tArt-Orte statt. Kulturelle Veranstaltungsreihe im Idsteiner Land, Goldenen Grund, Limburg, Stadt Runkel, Stadt Hadamar, Weilburg, Hünfelden mit umliegenden Orten ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung PHILIP SIMON
29.05.2015
Ende der Schonzeit Special Guest 2014: Ava Maude ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Hauslesung am Küchentisch mit Genuss-Geschichten
31.05.2015
Die Literaturkarawane Limburg-Weilburg führt am Sonntag in das Altstadthäuschen der Frenkens. Die beiden Vorleser tischen in ihrer kleinen Küche (bei gutem Wetter im Garten) neben Käse und Rotwein auch die Werke ihrer Leib- und Magen-Autoren auf. Vorzugsweise Schriftsteller mit hessischen Wurzeln und solche, die hier ihre Spuren hinterlassen haben, wie Martin Mosebach, Wilhelm Busch und Heinrich Heine. Das Menu: Scharfe Liebesgeschichten, appetitanregende Shortstories und süße Lyrik in haushaltsüblichen Mengen. Je max. 12 Personen pro Lesung, Eintritt frei, 11 und 14 Uhr ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Führung Heilkräutergarten: Erdkammersirup und Co
31.05.2015
16 Themen-Beete, circa 200 verschiedene Kräuter und vieles mehr über Tier und Natur - der Heilkräutergarten der Stadt Limburg hat viel zu bieten. In einer Führung können Sie die große Fülle unserer heimischen Kräuter und Pflanzenwelt kennenlernen. Für Schulen und Kindergärten gibt es zusätzlich spezielle Angebote. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Tag der Literatur: (Romantische) Naturdichtung entlang der Lahn
31.05.2015
Eine Flusswanderung am Tag der Literatur, den 31. Mai, mit der "Wappen von Limburg" lädt dazu ein, sagenhafte Plätze zu erkunden, die Eingang in die Limburger Literaturgeschichte gefunden haben. Auf dem Flussweg geht es von Limburg über Dietkirchen nach Runkel-Dehrn und zurück. Die Teilnehmer werfen einen Blick auf die Limburger Lahnbrücke, die 2015 ihren 700. Geburtstag feiert und von vielen Literaten erwähnt wurde. Ob von der Lahninsel noch die Geigenklänge des unglücklichen Bruder Siechentrost herüberwehen, der dort musiziert haben soll? Vielleicht winken dem Schiff auch die sagenhaften Lahnnixen zu, die sich angeblich Richtung Dietkirchen im Schilf verstecken? Oder die dem Rhein-Vorbild nachempfundene Loreley? Vom Fluss aus bietet sich der beste Blick auf jene Schauplätze, die von Autoren vieler Epochen beschrieben wurden. Dazu gehören auch die sich um den heiligen Lubentius rankenden Sagen und Legenden, nach dem die Basilika in Dietkirchen benannt wurde. Auf der Flusswanderung werden außerdem erstmalig Sonette des im Dietkircher Kriegsgefangenenlager internierten Lyrikers und Autoren Émile Moussat präsentiert, der diese mit Blick auf die Lahn verfasst hat, die in seiner Lyrik eine herausragende Rolle spielt. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Podium junger Künstler
31.05.2015
Junge Landespreisträger Gitarre des Landesmusikgymnasiums Rheinland-Pfalz musizieren. Leitung: Volker Höh. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung kostenloser Selbstverteidigung / Bujinkan Budo Taijutsu Schnupperkurs
02.06.2015 bis 30.06.2015
Schnupperkurs in Selbstverteidigung bzw. Bujinakan Budo Taijutsu für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren. Dienstag und Donnerstags 20:00-21:30 Uhr Einstieg jederzeit möglich. Bujinkan Budo Taijutsu ist eine traditionelle japanische Kampfkunst in der Samurai- und Ninja-Ryu (Schulen) unterrichtet werden. Der Fokus liegt dabei auf Selbstverteidigung mit und ohne Waffen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Fußball-Stadtmeisterschaft Alte Herren
06.06.2015
Der VfL Eschhofen wird dieses Jahr die Fußball-Stadtmeisterschaften der "Alten Herren" ausrichten. Die Spiele finden alle am Samstag, 06.06.2015, 13:30 Uhr auf dem Sportplatz des VfL Eschhofen statt. Die Siegerehrung wird gegen 19:00 / 19:30 Uhr sein. ... weiterlesen
07.06.2015
Vom 6. Juni bis 6. September 2015 sind Fotografien des Künstlers Walter Flögel in der Nebenhalle der Kunstsammlungen der Stadt Limburg (Historisches Rathaus, Fischmarkt 21, 65549 Limburg a. d. Lahn) zu sehen. In der Ausstellung werden zwei Hauptthemen des Fotografen präsentiert: Zum einen wird eine Auswahl seiner schwarz-weiß Fotografien aus der Zeit der Sanierung der Limburger Altstadt gezeigt und zum anderen ein Querschnitt seiner Aufnahmen mit der Panoramakamera. Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 7. Juni 2015, 11:30 Uhr, vom 1. Stadtrat Michael Stanke. Zu den Werken des Fotografen spricht Prof. Eckhard Kremers aus Diez. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | >

weitere Informationen