Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
title=

Veranstaltungen

< September 2016 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
35       01 02 03 04
36 05 06 07 08 09 10 11
37 12 13 14 15 16 17 18
38 19 20 21 22 23 24 25
39 26 27 28 29 30    

 

Suchergebnis (94 Veranstaltungen)

08.07.2016 bis 13.11.2016
Die Ausstellung wird parallel zu den Wechselausstellungen im "Ernst Moritz Engert-Raum" gezeigt. Engerts Oeuvre umfasst Holzschnitte, Lithografien, Radierungen, Stift- und Pinselzeichnungen und vor allen Dingen Scherenschnitte. Er schuf in der Scherenschnittkunst Buchillustrationen, Märchen-, Tier- und Pflanzenmotive und weit über zweitausend Porträts. Doch die größte Schaffensperiode seines Lebens gehörte dem Theater. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung SELBSTVERTEIDIGUNG : kostenloser Schnupperkurs / Probetraining - japanische Kampfkunst: Bujinkan / Ninjutsu
01.09.2016 bis 20.12.2016
Wenn nicht jetzt - wann dann ??? 4 Wochen "kostenlos" : Probetraining/Schnupperkurs Einführung in die SELBSTVERTEIDIGUNG auf Basis der japanischen Kampfkunst BUJINKAN BUDO TAIJUTSU (Ninjutsu) Einstieg ist nach Absprache jederzeit möglich. Trainingszeiten: Dienstag + Donnerstag, jeweils 20:00 Details auf Anfrage unter: ShinRyuDojo@gmail.com ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Kunstpreis der Stadt Limburg 2016: flüchtig
23.09.2016 bis 13.11.2016
»flüchtig«, das ausgelobte Thema für den Kunstpreis der Stadt Limburg 2016, inspirierte in diesem Jahr insgesamt 129 Künstlerinnen und Künstler zu einer Bewerbung um den inzwischen bundesweit etablierten Preis. Preisträger 2016 ist Saeed Foroghi aus Berlin. Er bewarb sich mit seinen Arbeiten »we scream for ice cream", »Flagschiffe", »Blechtrommel" und »border one centimeter", die er zu einer bildmächtigen Rauminstallation für die Präsentation in den Limburger Kunstsammlungen zusammen führt. Preisträger 2016 ist Saeed Foroghi aus Berlin. Er bewarb sich mit seinen Arbeiten »we scream for ice cream", »Flagschiffe", »Blechtrommel" und »border one centimeter", die er zu einer bildmächtigen Rauminstallation für die Präsentation in den Limburger Kunstsammlungen zusammen führt. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung ONKEL TOMS HÜTTE
29.09.2016
Theaterabend der Kulturvereinigung Limburg e. V. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung KULTUR AM NACHMITTAG
30.09.2016
Musikverein 1898 e. V. Zollhaus ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Sternführung der Sternwarte Limburg
01.10.2016
Es ist Neumond und unser Trabant stört nicht mit seinem Licht um Sternhaufen , Nebel und Galaxien zu beobachten. Unser heutiger Termin ist Objekten gewidmet, die jenseits unseres Sonnensystems auf Ihre Entdeckung warten. ... weiterlesen
02.10.2016
Bei einem Rundgang durch Limburg erfahren Sie über die verschiedenen Kirchen und Klöster wie z.B. Annakirche, Stadtkirche, Dom, Johanneskapelle und ggf. Heppelstift. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 6 Personen. Um Anmeldung beim Verschönerungsverein wird gebeten. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Kunst im Krankenhaus
06.10.2016 bis 08.12.2016
Wanderausstellung "112" // Fotografien, Collagen, 3-Bilder // Ute & Rainer Wengenroth ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung 14. Limburger Lesedom
06.10.2016 bis 08.10.2016
Zum »14. Limburger Lesedom« laden der Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn und die »Dombibliothek Limburg - Öffentliche Bibliothek für die Stadt Limburg« mit ihren Partnern vom 6. bis 8. Oktober 2016 in die WERKStadt Lounge (Bahnhofsplatz 2, 65549 Limburg an der Lahn) bei freiem Eintritt ein. Das Lesefest in Limburg ist Bestandteil des landesweiten Literaturfestivals »Leseland Hessen« - initiiert und gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Ziel des Festivals ist es, die aktuelle Welt der Bücher durch lokale Veranstaltungen mit bekannten Autorinnen und Autoren ins hessische Land zu tragen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Verleihung des
06.10.2016
Für den »Hans-im-Glück-Preis der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn 2016« wurden 89 Bücher oder Manuskripte von Verlagen und Autorinnen und Autoren eingereicht. Der Preis wurde Lea-Lina Oppermann für ihr Manuskript »Die Wahrheit und wir« zugesprochen. Die Preisverleihung mit anschließender Lesung findet am Donnerstag, 6. Oktober um 11:30 Uhr wird in der WerkStadt Lounge (Bahnhofsplatz 2, 65549 Limburg a. d. Lahn) statt. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung NIGHT FEVER
07.10.2016
The very best of the Bee Gees ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung O´zapft is! Bayrischer Abend im Oktober
08.10.2016
Kommen Sie an Bord und erleben Sie ein Abend mit bayrischem Flair an Bord der „Wappen von Limburg“. In gemütlicher Atmosphäre erwartet Sie ein bayrisches Schmankerl Buffet das keine Wünsche offen lässt. Original Oktoberfestbier und bayrische Livemusik garantieren nahezu Wies´nstimmung! Schiffahrt inklusive bayrischem Schmankerl Buffet, Musik und Tanz. Abfahrt in Limburg, Eschhöfer Weg: 19.00 Uhr Ankunft: ca. 23.00 Uhr ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Veranstaltungstipp:  Ingmar Stadelmann mit „#HUMORPHOB!“ am 08.10.2016 in Limburg
08.10.2016
Am Samstag, den 08.10.2016 präsentiert Ingmar Stadelmann sein neues Programm „#HUMORPHOB!“ auf der Kleinkunstbühne Thing ev. in Limburg. In seiner typisch bescheidenen Großkotzigkeit nennt der in Ostdeutschland geborene Stadelmann seine Show schlicht „revolutionär“! Ingmar Stadelmann zieht in den Kampf gegen die Humorlosigkeit mit allen ihm zur Verfügung stehenden Waffen: der humoristischen Kalaschnikow, der Pointen-Geiselnahme, der Terror-Punchline und als Selbstgag-Attentäter! INGMAR STADELMANN: #HUMORPHOB! Samstag, den 08.10.2016 Beginn: 20:00 Uhr ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Figurentheater: MASCHA UND DER BÄR
09.10.2016
In einer liebevollen Inszenierung zeigt DAS BILDERBUCHTHEATER diese für Kinder sehr lehrreiche Geschichte, die auf einem alten russischen Märchen basiert. Die kleine Mascha lebt mit ihrem Freund, dem Bär im Wald. An einem wunderschönen Tag hat der Bär Geburtstag. Klar, dass Mascha ihm für diesen Tag eine Geburtstagstorte backen möchte. Doch wie immer ist Mascha ziemlich zerstreut und bringt in ihrer etwas chaotischen Arbeitsweise einiges durcheinander. Zuerst vergisst sie mal die Eier, bevor ihr ein weiteres Missgeschick passiert: Versehentlich nimmt sie noch das Ei einer Henne, aus dem bald ein kleines Küken schlüpfen soll, wobei es der nervös wartende Hahn und seine Henne kaum erwarten können, endlich Eltern zu werden. Aber nicht nur die Hühner sind über Maschas Verhalten entsetzt, auch dem gierig umherschleichenden Fuchs passt es gar nicht, dass Mascha alle Eier zum backen verbraucht. Aber hinterlistig, wie er nun mal ist, hat er schon längst einen Plan. In diesem ganzen Durcheinander verschlingt nun auch noch das gefräßige Hausschein die Geburtstagstorte für den Bär. Wird es Mascha gelingen, noch schnell eine neue Torte zu backen und was hat eigentlich der Fuchs vor ? Das Stück ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren und dauert ca. 50 Minuten. Karten nur an der Tageskasse (30 Min. vor Beginn) Eintritt: € 8,- (ermäßigt € 7,-) INFO-TEL.: 0178 – 54 51 976 ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | >

weitere Informationen