Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Logo Stadt Limburg an der Lahn
title=

Veranstaltungen

< Januar 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
01 01 02 03 04 05 06 07
02 08 09 10 11 12 13 14
03 15 16 17 18 19 20 21
04 22 23 24 25 26 27 28
05 29 30 31        

 

Suchergebnis (101 Veranstaltungen)

Interner Link: Zur Veranstaltung
23.09.2018
Theaterabend der Kulturvereinigung Limburg e. V. ... weiterlesen
25.09.2018
Landkreiscombo unter der Leitung von Peter Schreiber ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Robert Griess  -
29.09.2018
Das neue Programm des Kölner Kabarettisten läuft nach demselben Motto, nach dem die Akteure in Politik, Wirtschaft und Medien derzeit weltweit handeln: "Hauptsache, es knallt!". Gries' Figurenpersonal bringt die Widersprüche der Gesellschaft höchst vergnüglich auf die Bühne. Robert Gries ist nichts heilig: Nicht einmal er selbst und die Rolle des Kabarettisten als "Pausenclown des Neoliberalismus". Das alles, um das Publikum zwei Stunden auf höchstem Niveau zum Lachen zu bringen, über all jene Themen, die sonst nur schlechte Laune machen. Gries' einzigartige Mischung aus Stand-up-Kabarett und seinen wahnsinnig komischen Figuren bietet eine abwechslungsreiche Kabarett-Show mit hohem Lachfaktor und inhaltlicher Relevanz. Da wird über die Charity-Kultur der Reichen gelästert, schräg die Reichtums-Migration besungen und ein modernes Welten-Drama in bester Christoph-Schlingensief-Heiner-Müller-Tradition aufgeführt. Und Herr Stapper auf Hartz IV - Lebensmotto: Hauptsache, es knallt! - erklärt, warum er als abgehängtes Prekariat trotzdem nicht auf die AfD hereinfällt. Eine überbordende Show voll schrägen Humors: Abgefahren, aktuell und aberwitzig. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung SÜDWESTDEUTSCHES KAMMERORCHESTER PFORZHEIM
30.09.2018
Meisterkonzert der Kulturvereinigung Limburg e. V. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Kreativ in den Herbst
01.10.2018 bis 02.10.2018
In der Freizeit, die sich an Kinder im Alter von 7-10 Jahren richtet, heißt das Motto "Kreativ in den Herbst". Wandern, Basteln und Beisammen sein stehen im Mittelpunkt. Übernachtet wird in der Jugendherberge ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Götz Frittrang  -
05.10.2018
Lauschen Sie dem Meister der geistigen Bilder und folgen Sie ihm in seine Welt voll absurder Situationen und irrwitzig zugespitzter Alltagsbeobachtungen. Götz Frittrang ist kein Kind mehr. Mit fast vierzig ist man sogar in unserer wohlbehüteten Gesellschaft langsam gezwungen, erwachsen zu werden. Und dann spielt man nur noch ein Computerspiel: Elster Online. Aber das steigende Alter hat auch Vorteile: Endlich kann man sich selbst über die idiotischen Teenager aufregen und den langsam einsetzenden Altersstarrsinn so richtig genießen. Im aktuellen Programm „Götzseidank“ geht es um den ewigen Konflikt zwischen Jung und Alt, die neue Volkskrankheit „Phantomvibrieren“, Kindererziehung mittels Angst und Einschüchterung, Nacktbilder, Schlesien, Wurstsalat, Napoleons Rückmarsch von Moskau und noch vieles mehr. Es ist erstaunlich, mit welcher Mühelosigkeit Frittrang sein Publikum an die Hand nimmt und es in seine mit großer Wortkraft gesponnen Welten entführt. Noch Tage später lacht man plötzlich los, wenn ein Zitat des Abends aus dem Unterbewusstsein aufsteigt. Ein großer Spaß! Frittrang erzählt mit solcher Leichtigkeit und Freude, dass man nicht eine Sekunde lang zweifelt, dass alles, aber auch der absurdeste Unsinn, zu 100 Prozent wahr ist. Ein kurzweiliger Abend, der einen bleibenden Eindruck hinterlässt. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung O´zapft is! Schwimmendes Oktoberfest auf der Lahn !
06.10.2018
Kommen Sie an Bord und erleben Sie ein Abend mit bayrischem Flair an Bord der „Wappen von Limburg“. In gemütlicher Atmosphäre erwartet Sie ein bayrisches Schmankerl Buffet das keine Wünsche offen lässt. Original Oktoberfestbier und bayrische Livemusik garantieren nahezu Wies´nstimmung! Schiffahrt inklusive bayrischem Schmankerl Buffet, Live Musik und Tanz. ... weiterlesen
07.10.2018
Interner Link: Zur Veranstaltung Theater 1+1  -
07.10.2018
Kommt näher, eine Sensation! Er ist super klein... riesiger Turban... zum fürchten komisch: Der kleine Muck! Doch Muck reicht‘s! Keine Jahrmarktsattraktion, sondern ein richtiger Zauberkünstler, in einem berühmten Zirkus will er sein. Also auf zur weltbekannten Hexenmeisterin „Placebo“. Die macht viel Brimborium und Muck lernt schnell: Man muss nur fest dran glauben und... plötzlich stellen sich seltsame Dinge ein. Seine alten Pantoffeln werden zu Siebenmeilenstiefeln, der Spazierstock findet verborgene Geheimnisse und üblen Zeitgenossen wachsen Eselsohren. Im Staatszirkus ist man davon schwer beeindruckt. Nur Chefmagier Siggi Roi wittert Konkurrenz und behauptet dreist, Muck hat die Latschen aus seinem Fundus gestohlen. Der Kleinste wird der Größte sein. Muck macht‘s vor. Unerreichbar scheint das Ziel. Nicht aufgeben, fest dran glauben... und... unsere ausgelatschten Schuhe bekommen Turboantrieb. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Mädchenaktionstage - Bunt und gesund - auf dem Hutzelberghof
08.10.2018 bis 12.10.2018
Bunt sollen sie werden unsere Mädchenaktionstage auf dem Bauernhof! Mädchen im Alter von 10 bis 15 Jahren können das Leben und Arbeiten auf dem »Hutzelberghof« kennenlernen. ... weiterlesen
10.10.2018 bis 05.12.2018
Eröffnung: 10. Oktober 2018, 17:30 Uhr ... weiterlesen
16.10.2018
Jährlich erkranken 70.000 Frauen neu an Brustkrebs. Fast 30% der betroffenen Frauen sind bei Diagnosestellung jünger als 55 Jahre. Über 80 % der Fälle von Brustkrebs werden durch Brustselbstuntersuchungen entdeckt, obwohl nur 27% aller Frauen ihre Brust allmonatlich untersuchen. Die meisten Frauen wissen, dass sie ihre Brüste selbst untersuchen sollen, aber nicht wie. Neben einigen theoretischen Informationen, lernen sie zunächst mit einem Silikonmodell, normale und krankhafte Strukturen tasten und unterscheiden. Danach übertragen sie in einem geschützten Rahmen die erlernte Technik unter der Anleitung der MammaCare-Trainerin auf ihre eigenen Brüste. So bietet die pro familia Beratungsstelle in Limburg in Zusammenarbeit mit der Dehrner Krebsnothilfe e.V. eine Schulung zur Selbstuntersuchung der Brust an. Das Angebot findet in der pro familia Beratungsstelle in Limburg, in einem geschützten Rahmen statt. Mitzubringen sind: Iso-Matte/Yoga-Matte, Decke, Kissen, warme Socken Anmeldung: Tel. 06431/26920 oder limburg@profamilia.de Kursort: Konrad-Kurzbold-Str. 6 in 65549 Limburg Kern-Angebot / Arbeitsfelder Sexualpädagogik - Aufklärungs- und Präventionsarbeit mit Schüler*innen, Menschen mit Beeinträchtigung, unbegleiteten minderjährigen geflüchteten Menschen - Fortbildungsarbeit mit Fachkräften zu Sexualpädagogik und unter anderem Konzeptionserstellung - Fachberatung für Fachkräfte Schwangerenberatung - Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld, Vaterschaft, Schwangerschaft, Wohnraum etc. - Anträge Bundesstiftung „Mutter und Kind“ - Vertrauliche Geburt (Beratung und Begleitung durch Fachkraft für Vertrauliche Geburt) - Kinderwunschberatung - Beratung nach PND Schwangerschaftskonfliktberatung - auch Nachbetreuung nach einem Schwangerschaftsabbruch Medizin / (Frauen)Gesundheit - Mamma care Kurse (Brustselbstuntersuchungskurse – Krebsvorsorge) - Verhütungsmittelberatung Psychologische Beratung - Einzelberatung, z.T. Überbrückung bis ein Therapieplatz über Krankenkasse frei ist - Paarberatung - Sexualberatung ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | >

weitere Informationen